Flächen

In Mietflächen ab ca. 200 m2 sind Ihrem individuellen Raumkonzept keine Grenzen gesetzt. Von Open Space über Kombi-Büros mit Mittelzone bis hin zur klassischen Zellenstruktur im üeins lassen sich alle Raumplanungen realisieren. Meeting Points und Kreativzonen integrieren wir auf Wunsch dabei ebenso selbstverständlich wie Silent-Rooms für hochkonzentriertes Arbeiten oder Hot-Desks als temporäre Arbeitsplatzangebote.

Gerne beraten wir Sie bei der Suche nach der besten Lösung für Ihr zukünftiges Büro. Nutzen Sie unsere Erfahrung in der Entwicklung von nachhaltigen und wirtschaftlichen Büros. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

Objektdaten:


Gesamtfläche ca. 9.500 m2

Mietfläche Erdgeschoß:

Gewerbeflächen

ca. 1.000 m2

Büroflächen

ca.    900 m2

Mietfläche 1. Etage

ca. 1.900 m2

Mietfläche 2. Etage

ca. 1.900 m2

Mietfläche 3. Etage

ca. 1.900 m2

Mietfläche 4. Etage

ca. 1.900 m2

Tiefgaragenplätze ca. 100
Außenstellplätze ca. 20

Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Regelgeschoss

 

 

Effiziente Bürokonzepte

Für die Ausgestaltung der Innenräume stehen verschiedene Bürokonzepte zur Auswahl. Die Raumplanung erfolgt nach Ihrem individuellen Bedarf und bei höchst möglicher, wirtschaftlicher Flächeneffizienz. Das Modul "open space" eignet sich hervorragend für Teamarbeit oder auch als flexibler Arbeitsplatz für Außendienstmitarbeiter, das Kombibüro mit Aktionszentren ist für Beratungsleistungen vor Ort ideal und Zellenbüros ermöglichen hoch konzentriertes Arbeiten.

 

Zellenbüro

Beim Typ Zellenbüro werden die jeweiligen Funktionen in separaten Räumen – vorzugsweise Doppel-zimmer – verteilt. Das bietet Individualität und Rückzugsmöglichkeiten

 

Kombibüro

Im Kombibüro ist die Fläche in 3 Zonen unterteilt: sie gruppieren sich um ein kommunikatives, multifunktional zu nutzendes Zentrum. Dadurch sind vielfältigste Arbeits-und Interaktionsszenarien möglich.

 

Teambüro „open space“

Das Teambüro platziert Mitarbei-tergruppen in offenenRaumzonen, sogenannten „open space“ Zonen, die nach Bedarf flexibel durch eine entsprechende Möblierung oder Stellwände arrangieren lassen.

 

Zellenbüro
Teambüro
„open space“-Büro